xxxHOMExxxKONTAKTxxxIMPRESSUMxxxHAFTUNGxxxDATENSCHUTZERKLÄRUNG

Folgen Sie uns auf Facebook      Link auf Facebook


Folgen Sie uns auf Instagram      Link auf Instagram

der Kunstteppich für Mannheim
das Projekt
Beteiligte
Patenbarometer
Teppich-Tagebuch 
Leporello + Postkarten
Miniwelt

SPENDEN

Sie können unseren Verein "Pro bono - für Kunst und Kind e.V." jederzeit durch eine Spende unterstützen.

IBAN: DE23670900000091560208
BIC: GENODE61MA2

Natürlich bekommen Sie auch eine Zuwendungsbestätigung.

Der "Kunstteppich" für Mannheim

Was und wo?

Auf 290 Metern entsteht in der Fressgasse zwischen Ring und P5 auf dem Bürgersteig ein bunter Teppich aus Wünschen für Mannheims Zukunft (s. Markierung im Bild).

Wer?

Unter der Anleitung des Dozenten und Künstlers Werner Degreif als Kurator zusammen mit angehenden Kunstpädagogen der Freien Kunstakademie Mannheim werden Jugendliche – unter anderem der Johannes-Kepler-Schule und der Institution Freezone – ein Großkunstwerk erschaffen.

Wie ?

Der Kunstteppich für Mannheim ist ein aus Acrylfarben auf den Bürgersteig gemaltes 290 m langes und bis zu 3 m breites Bild. Wir rufen Institutionen, Firmen und Privatpersonen auf, die Entstehung dieses Kunstwerks zu unterstützen, indem sie „meterweise“ die Patenschaft übernehmen. Pro laufendem Meter ein Hunderter. Zusätzlich bietet ein begleitender „Kunstwagen“ die Möglichkeit, auf großen Tafeln individuelle Wünsche und Hoffnungen für Mannheim aufzunehmen. Der fertige Kunstteppich wird in einem hochwertigen Leporello dargestellt und mit den persönlichen Wünschen und Namen der Unterstützer versehen.

Wann?

In der Woche von 20. bis 26. Juli 2015 soll das Kunstwerk entstehen und bis zur Sanierung des Bürgersteigs ab September 2015 für alle Interessierten unentgeltlich und vollständig zu sehen sein.

Warum?

Das Kunstwerk wird rekordmäßige Ausmaße und eine hohe Anziehungs- und Symbolkraft haben. Viele unterschiedliche Menschen aus Mannheim und der Region werden an dem Kunstteppich mitwirken. Dieses aufsehenerregende Projekt verbindet Menschen und lädt ein zum Mitdenken und Mitmachen. So rollen wir alle Mannheims Zukunft einen Teppich aus. Das Projekt ist so konzipiert, dass ein Überschuss entsteht. Dieser kommt im Sinne des gemeinnützigen Vereins „Pro bono - für Kunst und Kind“ gemeinnützigen Einrichtungen, die dem Wohl von Kindern verpflichtet sind, zugute.

PRESSE

UBI BENE 3'15
Die Rheinpfalz 30.07.2015
Rhein-Neckar-Zeitung 29.07.2015
Mannheimer Morgen 28.07.2015
Mannheimer Morgen 21.07.2015
Mannheimer Morgen 10.07.2015
Rhein-Neckar-Zeitung 20.05.2015
Mannheimer Morgen 08.05.2015

TERMINE

kuk mal am
15. Dezember
um 17 Uhr
auf dem Münzplatz Q6/Q7

Letzte Änderung: 21.04.2015

xxxHOMExxxKONTAKTxxxIMPRESSUMxxxHAFTUNGxxxDATENSCHUTZERKLÄRUNG