xxxHOMExxxKONTAKTxxxIMPRESSUMxxxHAFTUNGxxxDATENSCHUTZERKLÄRUNG

Folgen Sie uns auf Facebook      Link auf Facebook


Folgen Sie uns auf Instagram      Link auf Instagram

Farbe im Quadrat
Idee
Kästen
Malende

SPENDEN

Sie können unseren Verein "Pro bono - für Kunst und Kind e.V." jederzeit durch eine Spende unterstützen.

IBAN: DE23 6709 0000 0091 5602 08
BIC: GENODE61MA2

Natürlich bekommen Sie auch eine Zuwendungsbestätigung.

Idee

Mannheimer (und sicher auch die Bewohner anderer Orte) ärgern sich oft über die beschmierten und verunstalteten Strom-, Verteiler- und sonstige Kästen, die an vielen Straßenecken stehen und sie machen ihrem Ärger unter anderem bei Stadtteilvereinen Luft. So entstand die Idee, diese Kästen zu verschönern.

Die Ausstellung unseres Projektes "ABSTAND - großgeschrieben" in der Prince House Gallery fiel dem Bürgerverein Innenstadt West auf und KuK wurde gefragt, ob wir nicht mit Kindern Kästen bemalen wollten. Gerne nahmen wir die Idee auf und entwickelten ein Projekt, dem wir den Namen "Farbe im Quadrat" gaben. Hyko Ritsma entwarf in bewährter Weise ein Logo dazu.

Doch der Reihe nach:
Zuerst einmal musste herausgefunden werden, wer die Besitzer dieser Kästen sind und da gab es gleich mehrere, an die man sich wenden musste. Die gauen Kästen gehören der Stadt Mannheim, der MVV, der Telekom, der Post und der rnv. Mit allen fünf Organisationen haben wir Kontakt aufgenommen, um die Erlaubnis zur künstlerischen Gestaltung zu bekommen. MVV, Telekom und Post haben uns die Erlaubnis gegeben, die Stadt eruiert noch und die rnv hat andere Pläne mit ihren Kästen.

Bei der Anfrage zur Bemalungsgenehmigung bei der MVV wurde klar, dass bereits mehrere Akteure ebenfalls Kästen bemalen wollten. Eine Zoomkonferenz führte alle Beteiligten unter der Leitung der Werbegemeinschaft Mannheim City e.V. zusammen, bei der alle zustimmten, unseren Projektnamen und das Logo für die gesamte Aktion zu übernehmen.

Durch das gemeinsame Engagement erhält "Farbe im Quadrat" eine viel größere Reichweite. Jeder bringt sich mit anderen Schwerpunkten ein, KuK hat wie immer die Integration von benachteiligten Kindern im Focus.

Der in Mannheim gelebten Vielfältigkeit entsprechend kommen verschiedenste Künstler "zu Wort": Kinder und Jugendliche ebenso wie professionelle Gestalter. Die verschiedenen Vorgehensweisen der einzelnen Akteure ergibt eine wunderbare Vielfalt der bemalten Kästen und so bringen wir alle zusammen einfach noch mehr Farbe in unsere Quadrate.

Bis August haben sich folgende Schulen schon Kästen vorgenommen und sie bemalt: Johannes-Kepler-Gemeinschaftsschule, Mozart-Schule und die private Malschule MalDuMal. Das Projekt ist im Juni gestartet und soll (vorerst) über das ganze Jahr 2021 laufen. Unser Ziel ist, bis Jahresende mindestens 100 Kunstkästen zu schaffen.

Folgende Vereine (in alphabetischer Reihenfolge) gehören zu der lockeren Gruppierung, die dieses Projekt gemeinsam vorantreiben: Der Bürgerverein Innenstadt West, der Bürger-und Gewebeverein Östliche Innenstadt, Pro Bono - für Kunst und Kind, Unterstadt Mannheimer Quartiermanagement und die Werbegemeinschaft Mannheim City.

PRESSE

Mannheimer Morgen 27.08.2021
Rhein-Neckar-Zeitung 30.06.2021
Die Rheinpfalz 26.06.2021
Mannheimer Morgen 23.06.2021

NEWS

Jetzt reinhören
Theo Werner:
HERZ IM QUADRAT
Song für Mannheim

Letzte Änderung: 30.08.2021

xxxHOMExxxKONTAKTxxxIMPRESSUMxxxHAFTUNGxxxDATENSCHUTZERKLÄRUNG